Einleitung
Wenn Sie nicht wünschen, dass personenbezogen Daten über Sie erhoben werden, löschen Sie bitte Ihre Cookies (siehe Anleitung) und stellen Sie die weitere Nutzung unserer Website ein. Im Folgenden beschreiben wir, welche Daten erhoben werden, zu welchem Zweck und welche Dritten Zugriff darauf haben.

Cookies
Die Website verwendet „Cookies“. Ein Cookie ist eine Textdatei, die auf Ihrem Computer, Mobilgerät oder einem ähnlichen Gerät gespeichert wird, und es ermöglicht, das Gerät zu erkennen, Einstellungen zu speichern, Statistiken zu erstellen und Anzeigen zu schalten. Cookies können keinen bösartigen Code enthalten wie z. B. einen Virus.

Es ist möglich, Cookies zu löschen oder zu blockieren.

Wenn Sie Cookies löschen oder blockieren, können die eingeblendeten Anzeigen für Sie weniger relevant sein und häufiger angezeigt werden. Darüber hinaus besteht die Möglichkeit, dass die Website nicht ordnungsgemäß funktioniert und dass Sie auf bestimmte Inhalte nicht zugreifen können.

Die Website enthält Cookies von Drittanbietern, die in unterschiedlichem Umfang Folgendes umfassen können:

Google Analytics
Google Ads

Personenbezogene Daten/strong>

Allgemein
Personenbezogene Daten sind alle Daten, die es ermöglichen, Sie zu identifizieren. Wenn Sie unsere Website benutzen, erheben und verarbeiten wir eine Reihe solcher Daten. Dies erfolgt zum Beispiel im Zusammenhang mit dem allgemeinen Zugriff auf Inhalte, oder wenn Sie sich zu unserem Newsletter anmelden, an Gewinnspielen oder Umfragen teilnehmen, sich als Benutzer oder Abonnent registrieren, durch sonstige Nutzung unserer Dienstleistungen oder einen Kauf auf der Website.

Wir erheben und verarbeiten in der Regel folgende Arten von Daten: Eine eindeutige ID und technische Informationen über Ihren Computer, Ihr Tablet oder Mobiltelefon, Ihre IP-Adresse, Ihren geografischen Standort und die Seiten, die Sie anklicken (Interessen). In dem Umfang, in dem Sie hierzu ausdrücklich Ihre Zustimmung geben und selbst Daten eingeben, verarbeiten wir zudem: Name, Telefonnummer, E-Mail-Adresse, Adresse und Zahlungsinformationen. Dies erfolgt in der Regel im Zusammenhang mit der Einrichtung eines Log-ins oder mit einem Kauf.

Sicherheit
Wir haben technische und organisatorische Vorkehrungen getroffen, damit Ihre personenbezogenen Daten nicht zufällig oder rechtswidrig gelöscht werden, verloren gehen, beeinträchtigt oder an Dritte weitergegeben werden, missbraucht werden oder entgegen der Gesetzgebung verarbeitet werden.

Zweck
Die Daten werden verwendet, um Sie als Nutzer zu identifizieren und Ihnen die Werbung zu zeigen, die am ehesten für Sie relevant ist, Ihre Käufe und Zahlungen zu erfassen sowie um die von Ihnen angeforderten Dienste bereitzustellen, z. B. den Versand eines Newsletters. Darüber hinaus verwenden wir die Daten, um unsere Dienstleistungen und Inhalte zu optimieren.

Aufbewahrungszeitraum

Die Daten werden innerhalb des gesetzlich zulässigen Zeitraums gespeichert, und gelöscht, wenn sie nicht mehr benötigt werden. Der Zeitraum hängt von der Art der Daten und dem Grund für deren Speicherung ab. Daher ist es nicht möglich, einen allgemeinen Zeitrahmen für das Löschen von Daten anzugeben.

Übermittlung von Daten
Daten über Ihre Nutzung der Website, welche Anzeigen Sie erhalten und ggf. anklicken, geografischer Standort, Geschlecht und Alter usw. werden an Dritte übermittelt, soweit diese Daten bekannt sind. Im Abschnitt „Cookies“ oben erfahren Sie, um welche Dritte es sich handelt. Die Daten werden für zielgerichtete Werbung verwendet.

Darüber hinaus arbeiten wir mit einer Reihe von Dritten zusammen, um Daten zu speichern und zu verarbeiten. Diese Dritte verarbeiten Daten ausschließlich in unserem Auftrag und dürfen sie nicht für eigene Zwecke verwenden.

Die Übermittlung von personenbezogenen Daten wie Name und E-Mail-Adresse erfolgt nur, wenn Sie hierzu Ihre Zustimmung erteilt haben. Wir beauftragen nur Auftragsverarbeiter in der EU oder in Ländern, die Ihre Daten in angemessenem Umfang schützen können.


Auskunfts- und Widerspruchsrecht
Sie haben das Recht, Auskunft zu erhalten, welche personenbezogenen Daten wir über Sie verarbeiten. Sie können zudem jederzeit gegen die Nutzung Ihrer Daten Widerspruch einlegen. Sie können auch Ihre Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer Daten widerrufen. Wenn die über Sie verarbeiteten Daten nicht korrekt sind, haben Sie das Recht, dass diese korrigiert oder gelöscht werden. Wenden Sie sich hierfür an: jjo@envotherm.dk – Wenn Sie eine Beschwerde über unsere Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einreichen möchten, wenden Sie sich bitte an die dänische Datenschutzbehörde Datatilsynet

Herausgeber
Eigentümer und Herausgeber der Website ist:

Envotherm A/S
Lysbjergvej 12, Hammelev
6500 Vojens
Telefon: (+45) 7365 0900
Email: jjo@envotherm.dk