Unternehmen

Meggitt A/S

Meggitt A/S
Meggitt A/S ist Teil des Geschäftsbereichs „Sensing Systems“ von MEGGITT PLC. Meggitt A/S wurde 1952 als Ferroperm Piezoceramics A/S gegründet, 2008 jedoch durch die Meggit Plc. akquiriert. Meggitt A/S ist auf die Herstellung pieozokeramischer Komponenten spezialisiert, die in Sensoren eingebaut werden. Die Firma investierte in eine ET100-Anlage mit einer Kapazität von 100 l/h einlaufendem Abwasser.

Industrie

Herstellung pieozokeramischer Komponenten.

Herausforderung

Bei der Herstellung von piezokeramischen Komponenten fällt bei der Oberflächenbehandlung Abwasser mit Schwermetallgehalt an. Dieses Wasser konnte Meggit A/S nicht in den Abwasserkreislauf einleiten und es entstanden hohe Entsorgungskosten.

Lösung

ET100
Envotherm lieferte eine ET100 Anlage, die bis zu 600 m³ pro Jahr behandeln kann. Meggitt A/S konnte mit dieser Lösung die Entsorgungskosten erheblich reduzieren und kann darüber hinaus nun das Destillat aus der Anlage in das öffentliche Abwassersystem einleiten.